SELBST GENÄHTE TASCHEN - Ingrid Liske

 STATION: Hohe Wiese 9, BS - Stöckheim

_______________________


Meine Taschen, Handytaschen und Etuis fertige ich alle mit Liebe selbst. 

Als Materialien verwende ich hochwertige Stoffe, Kork, Leder, Wollfilz sowie gewachstes Papier, sodass ein äußerst vielfältiges Angebot entstehen kann. 

 


 

Edelsteinschmuck - Kirsten Centmayer

STATION: Hohe Wiese 9, BS - Stöckheim
__________________________ 
 
      

Schon seit 46 Jahren faszinieren mich die Schönheit und die Heilkraft von Mineralien und Edelsteinen! So entwickelte sich nach und nach ein für mich erfüllendes Lebensthema....


Seit 2003 fertige ich Edelsteinschmuck an und seit 2020 ist noch das Potenzieren der zu den Tierkreiszeichen gehörigen Edelsteine hinzugekommen. 


Bei den Offenen Werkstätten finden Sie allgemein bekannte Edelsteine und auch selten zu erhaltende Raritäten, wie z.B Larimar – Sugilith – Tansanit – Uwarowit und so weiter. 


Alles verarbeitet zu Ketten, Ringen, Anhängern und Ohrschmuck in sorgfältig hergestellter Juweliersqualität. 


Da ich mich wegen meines Alters von 70 Jahren eher von etlichen “Schätzen” trennen möchte, erhalten Sie ausschließlich an den beiden Werkstatttagen auf jedes gekaufte Teil zusätzlich noch 10% Rabatt, egal ob bereits reduziert oder normalpreisig! 


Also kommen Sie zum Beispiel auf dem Fahrrad mit einer guten Freundin vorbei und wir finden gemeinsam ein aussagekräftiges Schmuckteil, das Ihre einmalige Individualität unterstreicht. Ich freue mich auf Sie! 




Edle Seifen, Pflegebutter, Bäder - Ingrid Loebel

STATION: Hohe Wiese 9, BS - Stöckheim

____________________________

  


Trefiori Seifen

Edle handgefertigte Seife aus wertvollen pflanzlichen Ölen, reinen
ätherischen Ölen und wunderbaren spagyrischen Essenzen.
Ein Hochgenuss für Haut und Sinne, Geist und Seele.

Unsere Seifen sind entstanden aus der Liebe zu allem Lebendigen und Schönen,
aus der Leidenschaft für wirklich gute, natürliche Produkte. Mit fundiertem
Wissen und Können setzen wir uralte alchemistische Kunst um.

So zaubern wir aus besten pflanzlichen Ölen und Wachsen, aus erlesenen
reinen ätherischen Ölen und Hydrolaten, aus pflanzlichen Kostbarkeiten,
Blüten und Honig die Trefiori Seifenschätze.

Unsere Zutaten sind vorwiegend aus zertifiziert biologischem Anbau.
Wir verzichten auf Palmöl und andere problematische Inhaltsstoffe.
Deklarationen sind verständlich und wir führen alle potentiellen
Allergene der ätherischen Öle auf, unabhängig von der Konzentration.
Alle Seifen sind reich überfettet.

Jede Seife hat ihre individuelle Rezeptur. Die spagyrisch/alchemistischen
Zusätze verleihen darin Tiefe, Vitalität und Persönlichkeit.
Sie können das in der Anwendung spüren.




GARTENKERAMIK - Sabine Südmeyer

STATION:  Hohe Wiese 9,  BS-Stöckheim




Von Haus aus bin ich schon kreativ, das bringt mein Beruf als freischaffende Architektin mit sich.
Doch es hat auch etwas meditatives mit Ton zu arbeiten und weg von der Kopfarbeit am PC.
Begonnen hatte ich vor ca. 10 Jahren mit den ersten Tonobjekten, die alle zur Bruch gegangen sind und ich eigentlich keine Lust hatte, weiter zu machen.


Doch die künstlerische Leidenschaft aus Ton etwas zu formen blieb und nach vielen Jahren des Erlernens habe ich dann auch selbst als Kursleiterin an der KVHS Peine Kurse gegeben.
Mehrere Jahre konnten im „Kunstfenster“ Vechelde die Objekte der Teilnehmer und auch meine bestaunt werden.


Heute biete ich in meiner Werkstatt (Vechelde, Am Berge 1c) Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an und nehme sehr gerne an ausgewählten Ausstellungen teil.
Neben meinem stressigen Beruf ist das der ideale Ausgleich – man nimmt einen klumpen Ton in die Hand und schaut was daraus wird.